Make your own free website on Tripod.com

Chapman, Tracy - 11/02/2002, Tränenpalast, Berlin, SBD, A+ , 32 min.

Am 11. Juni 1988 stand eine junge schwarze Folksängerin schüchtern und allein auf der Bühne im Londoner Wembley-Stadion und faszinierte ein globales TV-Publikum beim Konzert für Nelson Mandela mit den klaren bewegenden Songs ihres Debutalbums. Am 2. November 2002, 14 ½ Jahre später, auf der Bühne des Berliner Tränenpalasts sah Tracy Chapman trotz ihrer mittlerweile 38 Jahre, ihrer nur sechs, aber dafür millionenfach verkauften Alben und diverser Grammy-Awards so aus, als sänge sie gerade in einer Studenten-Bar während ihrer College-Zeit in Boston. Begleitet von einer neuen Band wirkte Tracy frisch und dynamisch, bei ihren älteren Klassikern genauso wie bei Songs von ihrem aktuellen Album „Let it rain“. Das NDR 2 Radiokonzert sendet das Berliner Konzert am 13.1.2003 ab 21 Uhr.

  1. Baby Can I Hold You
  2. You Are The One
  3. Mountains Of Things
  4. Telling Stories
  5. Give Me One Reason
  6. Another Sun
  7. Talkin' About A Revolution
  8. I Am Yours

 

Back